Welpen

Border Terrier

Wir planen unseren ersten Wurf auf das Jahr 2019

Miniature American Shepherd

Bis auf weiteres ist kein Wurf geplant

Alle unsere Welpen dürfen mit 9 Wochen entwurmt, geimpft, gechipt und augenuntersucht (Mini American Shepherd) in ihr neues zu Hause umziehen. Mit auf die Reise erhalten die Welpen eine Welpendecke, ein Spieli, Futter, ein Welpen-geschirr mit Leine sowie die Welpenmappe mit Stammbaum, Schweizer Heimtierpass, Gesundheitsauswertungen der Eltern (Mini American Shepherd) und div. Ratschlägen.

ACHTUNG an alle Ersthundebesitzer: Seit dem 1.1.2016 muss sich der Neuhundehalter vor dem Kauf des Hundes bei der Gemeinde registrieren lassen. Der SKN-Kurs wird per 31.12.2016 aufgehoben. Es bleibt jedoch den Kantonen vorbehalten gewisse Kurse vorzuschreiben. Am Besten erkundigen Sie sich auf der Gemeinde wenn Sie sich registrieren lassen.